Movo

360 Grad Sicherheit

movo macht Mobilität sicher. Innovative Rotationsmechanik für einfaches Drehen in sicheren 45-Grad-Einraststufen.

movo ist der einzigartige Multifunktionsstuhl, der die Mobilität von pflegebedürftigen Menschen deutlich verbessert und Pflegende gleichzeitig spürbar entlastet. Durch die innovative Rotationsmechanik kann movo vom Pflegebedürftigen im Sitzen selbstständig und ohne Kraftaufwand um bis zu 360 Grad in die gewünschte Position gedreht werden. In acht sicheren 45-Grad-Schritten lässt sich der Stuhl kontrolliert einrasten. Das fördert die Mobilität und Eigenständigkeit des Pflegebedürftigen und macht ihn unabhängig von der Hilfe des Pflegers.

 

Qualität in Design und Komfort


movo schenkt Pflegebedürftigen neue Lebensqualität. Ergonomisch. Komfortabel. Elegantes Design.

movo bietet durch speziell für den Pflegebereich ausgewählte Materialien und hochwertige Verarbeitung einen besonders angenehmen, ergonomischen Sitzkomfort. In Kombination mit seinem eleganten Design und dank verschiedener Ausführungen, durchgehender oder geteilter Sitzschale und vielfältigen Bezugsvarianten fügt sich movo in individuelle Einrichtungskonzepte im Privaten ein. Auch zum Mobiliar im gewerblichen Bereich wie Kliniken, Senioren- und Pflegeeinrichtungen passt er ideal.

Kategorie:
Kontakt

Beschreibung

Spürbare Entlastung


movo entlastet Pflegende spürbar.

Schnell und einfach zur gewünschten Position. Kraft- und zeitsparend. Durch movo entfällt das kräftezehrende Heben eines sitzenden Pflegebedürftigen, um ihn in eine neue Positionen zu bewegen. Das reduziert die physische Belastung der Pflegenden. movo ist damit die innovative Lösung für die anspruchsvolle Anforderung in der familiären Pflege und ein effizienter Beitrag zu zukunftsorientierten Konzepten von Kliniken, Senioren und Pflegeeinrichtungen.


Bewegung bedeutet Lebensfreude.

movo schenkt pflegebedürftigen Menschen spürbar mehr Lebensqualität. Ohne auf zusätzliche Hilfe angewiesen zu sein, ist movo vom Sitzenden selbst 360 Grad drehbar – sicher und spielend leicht. Das ermöglicht dem Pflegebedürftigen mehr Mobilität und Selbstständigkeit und ist gleichzeitig eine spürbare Entlastung der pflegenden Person.